Ugone III

Vermentino di Gallura D.O.C.G. Superiore

  • Karte

Rebsorte: 100% Vermentino. Die in Sardinien am meisten verbreitete Rebsorte, die in der Gallura zu bestem Ausdruck kommt und gut strukturierte, komplexe Weine liefern kann.

Boden: Granit-Verwitterungsböden.

Anbaufläche: 1,5 ha

Erziehungsform: Spaliererziehung, Guyot.

Düngung: Organisch natürlich, Gründünger jedes zweite Jahr.

Pflanzenschutzmittel: Herkömmlich; Schwefel und Kupfer.

Unkrautbekämpfung: Nur mechanisch.

Gärung: Kurze Hülsenmaischung. Der geklärte Most wird bei kontrollierter Temperatur um 15 °C in Stahltanks für rund 20 Tage vergoren.

Ausbau: Eine wöchentlicher Bâtonnage für rund einen Monat trägt dazu bei, Komplexität, Schmackhaftigkeit und aromatische Intensität zu verstärken. Der Ausbau wird im Stahltank abgeschlossen.

Beschreibung: Von brillant strohgelber Farbe mit grünen Reflexen, in der Nase fruchtige und blumige Empfindungen. Am Gaumen ist der Wein trocken, frisch und von würzigem Geschmack. Anhaltender, strukturierter Wein.

Alkohol: 14% vol

Servierempfehlung: Passt perfekt zu allen Meeresfrüchten, vor allem zu Krustentieren und Muscheln.

Serviertemperatur: 8-10 °C